Logo

know-how für kitas

Datenschutz

In den nachfolgenden Datenschutzhinweisen erklären wir Ihnen, welche Informationen wir beim Besuch unserer Webseiten von Ihnen erfassen und wie diese Informationen genutzt werden.

Die betriebliche Datenschutzbeauftragte der pragma gmbh Lene Dahle ist erreichbar unter pragma gmbh, Schwerinstr. 44, 44805, Lened@pragma-bo.de

Zugriff auf Webseiten und Dateien unseres Internet-Angebots

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus unserem Internet-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden auf unserem Web-Server automatisch Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Im Einzelnen werden über jeden Zugriff bzw. Abruf folgende Daten gespeichert:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zu GMT
  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Zugriffsstatus (HTTP-Status)
  • Website, von der Sie auf unsere Website gelangt sind
  • verwendeter Web-Browser
  • Betriebssystem
  • Sprache und Version des Browsers

Die zuvor genannten Daten einschließlich der IP-Adresse werden für die Dauer des Kommunikationsvorgangs gespeichert, um die Nutzung unseres Internet-Angebots zu ermöglichen. Darüber hinaus erfolgt für einen kurzen Zeitraum eine Speicherung der IP-Adresse zur Gewährleistung der IT-Sicherheit, insbesondere zum Schutz unserer IT-Systeme vor Missbrauch und zur Abwehr von Angriffen. Wir behalten uns vor, die Daten in anonymisierter Form für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Internet-Angebots auszuwerten.

Cookies

In unserem Internet-Angebot verwenden wir sog. Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Zahlen und Buchstaben, die von unserem Web-Server auf dem Speichermedium Ihres Endgerätes übertragen und dort in dem für Cookies bestimmten Ordner gespeichert wird. Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihnen die Navigation in unserem Internet-Angebot zu erleichtern (Session Cookies); diese Cookies verfallen nach Ablauf der Sitzung; sie werden spätestens mit dem Schließen Ihres Web-Browsers gelöscht. Sie können die Speicherung von Cookies über die Einstellungen Ihrer Web-Browser-Software verhindern. Web-Browser stellen Ihnen hierzu in der Regel verschiedene Funktionen zur Verfügung, über die Sie sich in der Hilfe Ihrer Web-Browser-Software näher informieren können. Sie können diese in der Regel so einstellen, dass alle Cookies automatisch blockiert werden oder dass nur Cookies bestimmter Internet-Angebote zulässig sind oder dass Sie gewarnt werden, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wir weisen allerdings darauf hin, dass mit der Blockierung von Cookies unseres Internet-Angebots unter Umständen eine funktionale Einschränkung der Nutzung unseres Internet-Angebots und auch der Internet-Angebote anderer Diensteanbieter verbunden sein kann.

Matomo Webanalyse

Wir verwenden "Matomo" (ehemals "Piwik"), einen Webanalysedienst der InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand (nachfolgend bezeichnet als: "InnoCraft"). Matomo verwendet Cookies, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglichen. Für diese Auswertung werden die Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Die so erhobenen Informationen werden ausschließlich auf unserem Server gespeichert. Unsere Webseite verwendet Matomo mit der Erweiterung „AnonymizeIP“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die mittels Matomo von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt.

Wir verwenden Matomo zu dem Zweck, die Nutzung unserer Webseite analysieren und einzelne Funktionen und Angebote sowie das Nutzungserlebnis fortlaufend verbessern zu können. Durch die statistische Auswertung des Nutzerverhaltens können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten.

Sie können Matomo jederzeit über die davor vorgesehene Schaltfläche deaktivieren. Eine Verarbeitung dieser Daten findet dann nicht mehr statt. Deaktivieren Sie Matomo über die folgende Schaltfläche, wird die Deaktivierung durch Setzen eines weiteren Cookies vorgenommen. Matomo wird jedoch dann wieder angewendet, falls Sie diesen Cookie löschen.

Weitere Informationen zum Datenumgang im Zusammenhang mit Matomo entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy-policy/
Informationen zum Datenschutz von Matomo finden Sie unter: https://matomo.org/privacy/

Matomo Opt-Out

Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Wir übernehmen weder eine Haftung noch eine Verantwortung für deren Datenschutzerklärungen und Datenschutzrichtlinien.

Blog und webbasierte Datenbank

Die pragma gmbh verfügt über drei Websites, die miteinander verlinkt sind:

Auf der Website www.pramga-kita.de befindet sich unser Blog www.kitaqualitaet.de. Auf Wunsch informieren wir Interessierte über neue Blogbeträge. Dafür nutzen wir einen Emailverteiler. Dafür speichern wir den Namen und die Mailadresse, die uns die/der Interessierte mitteilt. Diesen Verteiler nutzen wir ausschließlich, um über den Blog zu informieren. Die Aufnahme in den Verteiler erfolgt ausschließlich auf Initiative Interessierter. Ein Ausscheiden aus dem Verteiler ist jederzeit möglich. Hierzu reicht eine Email an office@pragma-bo.de.

Im Rahmen der Implementierung und Anwendung unseres Qualitätsmanagementsystems pragma-indikatoren-modell® (pim®) (Website www.pramga-pim.de) setzen wir zur Durchführung von QM-Bewertungen ein webbasierte Datenbank ein. Der Zugang findet sich unter www.pragma-pim.de/typo3/. Der Datenschutz für die webbasierte Datenbank wird in gesonderten Verträgen mit den einzelnen Nutzern geregelt.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten Daten gespeichert. Zudem bieten wir auf unserer Webseite ein Kontaktformular an, mit dem Sie Kontakt zu uns aufnehmen können. Dabei werden die von Ihnen in die Eingabemaske eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert.

  • Name
  • E-Mail
  • Nachricht

Zusätzlich erfassen wir Ihre IP-Adresse und den Zeitpunkt der Absendung. Die Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Die Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten dient allein zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Die Verarbeitung weiterer personenbezogener Daten, die durch die Verwendung des auf unserer Webseite vorgehaltenen Kontaktformulars anfallen, dienen zur Verhinderung des Missbrauchs sowie zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

Die Daten werden gelöscht, sobald wir Ihre Anfragen abschließend bearbeitet haben. 

Ihre Betroffenenrechte

Sie haben das Recht gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung,
  • Recht auf Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde bzw. der Datenschutzaufsicht (§§ 42 ff. KDG) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegebene Adresse an uns wenden.

Weitergabe von Daten

Wir geben Ihre persönlichen Daten ohne Ihre Einwilligung nur an Dritte weiter

  • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO ),
  • zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO) oder
  • zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information oder aus Gründen der in Art. 17 Abs. 3 lit c und d DSGVO genannten Fälle des öffentlichen Interesses oder
  • wenn dies zur Erfüllung der mit Ihnen eingegangen vertraglichen Vereinbarungen erforderlich ist.

Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an schrader@pragma-bo.de